"Hirschleder - samt wie eine zweite Haut"

Weiss- und Lohngerbung

Die Weiss- oder Aluminiumgerbung zählt ebenfalls zu den ältesten Gerbverfahren. Der Gerbstoff setzt sich im wesentlichen aus Aluminiumsulfat und Kochsalz zusammen. Die Lederseite wird bei dieser Gerbart weiss, daher die Bezeichnung Weissgerbung. Häufig findet diese Gerbart Anwendung zur Herstellung von Dekorationsfellen oder für Schaffelle als Bettvorleger.

Das Fell behält seine natürliche Farbe.

Da bei diesem Verfahren das Gerbmittel keine unlöslichen Verbindungen mit den Eiweissstoffen der Haut bildet, sind weissgegerbte Häute und Felle nur bedingt waschbar.

Für Jäger, Schäfer und Züchter bieten wir Weiss- und Lohngerbung an. Selbstverständlich erhalten Sie Ihre eigenen, zum Gerben überbrachten Felle, wieder zurück.

Zu Ihrer Information: die Preisliste für Gerblohn.

Behandlung der rohen Felle

Rohe Felle bitte nach dem Abziehen sofort ausreichend auf der Fleischseite einsalzen. Sollte das Fell nach ca. einem Tag Wasser gezogen haben, muss dieses abgegossen und nochmals gut eingesalzen werden. Danach kann das Fell bedenkenlos bei uns abgegeben oder -gut wasserdicht verpackt- versendet werden. Bei Wildschweinwarten, die mit Klauen gegerbt werden sollen, ist zu beachten, dass die Knochen komplett ausgelöst sein müssen, da sie sonst bis zur Einarbeitung kaputt gehen können und entfernt werden müssten.

Sie möchten uns Felle zusenden?
Bitte legen Sie in das Paket eine kurze Notiz mit Ihrer Adresse, der Fellart und der Stückzahl, oder verwenden Sie unseren vorgefertigten Lieferschein.

Lieferschein downloaden

Nach Fertigstellung (ca. 4 - 6 Monate) senden wir Ihnen die gegerbte Ware gegen Rechnung zurück.

Sie möchten Felle persönlich abgeben?
Unsere Anlieferungszeiten:
Mo - Fr                9.00 Uhr - 12.00 Uhr
Mo, Di, Do, Fr   14.00 Uhr - 18.00 Uhr (Mittwoch nachmittags geschlossen)

Samstag nach Vereinbarung.

Nach Fertigstellung (ca. 4 - 6 Monaten) erhalten Sie von uns Post, mit dem Hinweis, dass Ihre Felle abgeholt werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Gerberei SPERR
Von-Gumppenberg-Straße 48
86554 Pöttmes

Telefon: 08253 - 6046
Telefax: 08253 - 7477

E-Mail: info [at] gerberei-sperr.de

Unsere Preisliste für Gerblohn

Schaffell 38,00€ - 50,00€
Fuchs 32,00€
Marder/Iltis 23,00€
Dachs 47,00€
Waschbär 38,00€
Reh 35,00€
Damwild (nur Weißgerbung) 38,00€ - 75,00€
Rotwild (nur Weißgerbung) 60,00€ - 120,00€
Bisam 12,00€
Ziege 30,00€ - 55,00€
Kaninchen 15,00€
Gams/Mufflon 45,00€ - 55,00€
Wildschweinschwarten:  
ca. 80cm - 100cm 70,00€ - 90,00€
ca. 110cm - 140cm 100,00€ - 140,00€
ca. 150cm - 165cm 160,00€ - 185,00€
Aufpreis bei starken Bachen und Keilern und nach Aufwand 20,00€ - 40,00€

Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Bei Versand zzgl. Portokosten.
Gerbzeit ca. 3 - 5 Monate

Stand: Februar 2016

Preisliste ausdrucken